W-Lan per AP

Nachdem ich schon eine Weile mit den W-Lan-Zugang eines PCs immer wieder Probleme hatte (es ging mal, dann war es wieder weg) habe ich die PCI-W-Lan-Karte / diverse USB-Sticks gegen einen Accsesspoint (Universal-Repeater) ersetzt. Das hätte ich schon früher machen sollen. Einmal eingerichtet und es funktioniert immer, egal, welcher Benutzer sich unter welchem Betriebssystem am PC anmeldet. Vom Preis her ist es mittlerweile auch egal, ob man einen AP für ca. 25€ kauft oder einen guten USB-Stick.

0
Getagged mit: